Kindertagesstätte Cunnersdorf - Wald und Wiese
Kindertagesstätte Cunnersdorf - Wald und Wiese
Regenbogenfest 2017

Regenbogenfest 2017

Es war mal wieder soweit. Aus unseren neugierigen Vorschülern sind wissbegierige stolze Schulkinder geworden. Damit dieser bedeutende Schritt für die Kinder optimal verläuft arbeiten Kindertagesstätte, Schule und Eltern eng zusammen. Soweit die Sachlage und das (auch politisch so gewollte)Prozedere. Was hier so nüchtern klingt enthält doch aber auch sehr viele Emotionen, sowohl bei den Kindern wie den Erwachsenen.

Die „Neu-Schüler/innen“ müssen nun morgens pünktlich das Haus verlassen und den Schulweg -zum Teil mit dem Bus - bewältigen. Ab jetzt müssen sie sich in gewisser Weise allein um ihren Kram kümmern, neue Freunde finden, neue Regeln kennenlernen und das Wichtigste: neben vielen anderen Sachen das Lesen und Schreiben lernen.

Eltern müssen ihr Kind ein Stück loslassen. Sie sollten den Fähigkeiten ihres Kindes und letztendlich ihrer vorangegangenen Erziehungsarbeit vertrauen.

Die Lehrer stellen sich auf neue kleine Persönlichkeiten und deren Familien ein, die alle ihre eigene Individualität und Geschichte haben.

Die Erzieher/innen lassen ihre stolzen „Großen“ gehen, zu denen jede/r eine - mitunter über viele Jahre - enge Beziehung aufbauten. Viele wichtige Entwicklungsschritte in den ersten Lebensjahren der Schützlinge wurden gemeinsam erlebt.

Der Übergang zur Schule wurde in diesem Jahr von uns mit einem Regenbogenfest gefeiert. Fleißige, ideenreiche Eltern hatten sich dazu allerhand einfallen lassen und vorbereitet. Gepaart mit unseren Vorbereitungen in der Einrichtung und dem Waldbad Cunnersdorf wurde es ein toller Abschied und Neubeginn für unsere Vorschulkinder.

Der absolute Höhepunkt: Die selbstgebastelten Zuckertüten brachte der Holz-LKW in einem Korb und wir konnten das Geschick des Fahrers bewundern, wie er zielsicher das –im Gegensatz zu Holzstämmen doch zarte Körbchen mit dem Kran vor unseren Füße platzierte. Zuvor hatte uns die Feuerwehr einen echten Regenbogen beschert, bei dem man sich auch noch abkühlen konnte. Wir möchten auf diesem Weg allen danken, die zum Gelingen des Festes beigetragen haben:

Den Mitarbeitern des Waldbades Cunnersdorf, der Fa. Ziegenbalg, der Feuerwehr Cunnersdorf, FA. Winter-Dienstleistungen und allen engagierten Familien.

Bildergalerie ansehen

Termine Krabbelgruppe

  • 14.11.2018, 15.30 bis 16.30
  • 28.11.2018, 15.30 bis 16.30